MTB-Gallahaan-Trail 2024

Der Gallahaan-Trail steht wieder in den Startlöchern. Termin dieses Jahr ist der 01.September 2024.Wir haben die Strecken etwas umgebaut. Laßt euch überraschen. Das wichtigste in Kürze:

Teilnahmegebühren / Strecken / Startzeiten :

Marathonstrecke              36,00 €               81 km – 2.023 hm                Startzeit: 09:00 Uhr
Halbmarathonstrecke       34,00 €               59 km – 1.360 hm                Startzeit: 09:30 Uhr
E-Bike-Strecke                 32,00 €               34 km – 683 hm                   Startzeit: 10:00 Uhr
Kurzstrecke                      32,00 €               34 km – 683 hm                   Startzeit: 10:30 Uhr
Funstrecke                        30,00 €               25 km – 424 hm                   Startzeit: 11:00 Uhr

Für alle Nachmeldungen ab dem 26.08.2024 und alle Ummeldungen vor Ort werden zusätzlich 5,- € erhoben.

Start und Ziel: Sportplatz, Pastor-Wiegand-Straße, 56154 Boppard-Oppenhausen

 

Die Anmeldung wird in Kürze freigeschaltet.

Unser 15. MTB Gallahaan-Trail 2023 Wochenende ist zu Ende.

!!! Wir hoffen es hat euch Spaß gemacht !!!

Die Gallahaan-ORGA und der SVE Oppenhausen hatte mit ihren Helfern in den letzten Wochen mit sehr viel Aufwand die Strecken aufgebaut und gesichert.
Am Veranstaltungstag waren mehr als 75  Helfer in Form von Streckenposten, Verpflegungsposten und Streckensicherung über eine Länge von 90 km verteilt.

Mit knapp 200 Teilnehmern konnten somit Sonntag alle fünf Rennen unter recht guten Wetterbedingungen starten. Die Strecken waren durch den starken Regen aus den Vortagen in den Bachtälern doch arg aufgeweicht und somit in den Trails und Abfahrten teilweise recht schwierig.

Auf der mit vielen Teilnehmer aus Belgien und den Niederlanden gestarteten Marathon-Strecke,  mit 90 km und 2.490 Höhenmeter, siegte in einer Zeit von 03:56:47 der Niederländer Teus Ruijter (Team KMC )vor Vorjahressieger Mathias Frohn (Mondraker Rockets) und Paul Weber (MTB RheinBerg).
Bei den Frauen hatte Chira Beer (Bike Aid MTB) in 04:58:36 vor Annika Marzina (SIG Koblenz ) im Ziel die Nase vorn.

Beim Halbmarathon (64 Kilometer, 1.845 Höhenmeter) gewann Marcel Kaenders (MTB RheinBerg) in einer Zeit von 03:02:10 vor Jan Munkler (RC Prüm) und Keke Dörnbach (Team Bergbeißer). Bei den Frauen war Rebecca Fondermann ( Radtreff Campus Bonn) vor Christel Ledur (Bike For Fun Team ) und Natascha Binder (r2-bike.com MTN CREW ) erfolgreich.

Die mit 50 Teilnehmern am besten besetzte Kurzstrecke gewann Tobias Willmes (AVIA racing team) in 01:45:23 vor  Erik Hühnlein (SIG Koblenz) und Marian Kopfer.
Vanessa Schmidt ( Stenger Bike-Team) vor Mirjam Link und Natalie Blechschmidt lautete das Ergebnis bei den Frauen.

Die schnelle Fun-Strecke entschied bei den Männern Matthias Becker (training-mit-köpfchen ) und bei den Frauen Daria Potapczuk (RSC Eifelland Mayen) für sich.

Den E-Bike-Wettbwerb gewann John Lepper 01:34:22  und bei den Bianca Woischny die vor der  Oppenhausenerin Annalena Rezmann die Ziellinie überquerte.

An der Stelle kann und muss man ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helfer, Feuerwehr Buchholz, Rotes Kreuz, und, und, und, die vor, während und nach der Veranstaltung zur Stelle standen, ausrichten.

Der SVE Oppenhausen e.V. und die Gallahaan-ORGA bedanken sich hiermit bei allen Gallahaan-Teilnehmern vom Marathon bis zur Fun-Strecke; wir hoffen es hat euch allen Spaß gemacht.

Auch gilt es ein Danke an alle Sponsoren auszusprechen, der materielle und finanzielle Aufwand wäre ohne sie nicht tragbar gewesen.

 

MTB Gallahaan-Trail , Ergebnisliste

Marathon  Herren (90 km/ 2.490 hm)

  1. Ruijter, Teus                KMC                                     NED        03:56:47.4
  2. Frohn, Mathias            Mondraker Rockets               GER         03:57:51.6
  3. Weber, Paul                 MTB RheinBerg e.V.            GER         04:02:39.8

Marathon  Damen (90 km/ 2.490 hm)

  1.  Beer, Chiara            Bike Aid MTB                          GER         04:58:36.6
  2. Marzina, Annika      SIG Koblenz                             GER         05:25:22.1

Halbmarathon Herren (64 km/ 1.845 hm)

  1. Kaenders, Marcel         MTB RheinBerg e.V.              GER         03:02:10.6
  2. Munkler, Jan                RSC Prüm                               GER         03:03:44.1
  3. Dörnbach, Keke          Team Bergbeißer                      GER         03:06:24.8

Halbmarathon Damen (64 km/ 1.845 hm)

  1. Fondermann, Rebecca    Radtreff Campus Bonn         GER         03:25:45.7
  2. Ledur, Christel                Bike For Fun Team              BEL         03:48:07.5
  3. Binder, Natascha            r2-bike.com MTN CREW    GER         03:49:19.9

Kurzstrecke Herren (42 km/ 890 hm)

  1. Willmes, Tobias           AVIA racing team p/b           GER         01:45:23.8
  2. Hühnlein, Erik             SIG Koblenz                          GER         01:45:26.0
  3. Kopfer, Marian            training-mit-köpfchen           GER         01:46:35.0

Kurzstrecke Damen (42 km/ 890 hm)

  1. Schmidt, Vanessa           Stenger Bike-Team               GER         01:59:24.9
  2. Link, Mirjam                                                               GER         02:20:07.2
  3. Blechschmidt, Natalie    RCW Koblenz-Arzheim       GER         02:34:52.1

Funstrecke Damen (27 km/ 590 hm)

  1. Potapczuk, Daria              RSC Eifelland Mayen e. V.  GER          01:33:59.1
  2. Willmes, Kim                   AVIA racing team                 GER         01:40:59.8
  3. Philippi, Silke                 RSF Phönix Riegelsberg       GER         01:49:27.0

E-Bike-Strecke Herren (43 km/ 980 hm)

  1. Lepper, John                                                                   GER         01:34:22.8
  2. Reinarz, John                   RK-Racing                            GER          01:34:27.3
  3. Oberhoff, Florian                                                            GER         01:37:06.5

E-Bike-Strecke Damen (43 km/ 980 hm)

  1. Woischny, Bianca                                                           GER         01:52:36.2
  2. Retzmann, Annalena Bundeswehr KASTELLAUN     GER         01:58:53.4
  3.  Breitbach, Dagmar                                                        GER         02:00:51.7

 

Zeitplan MTB Gallahaan-Trail 2023

Kid’s Race 2023

Samstag 02 .September 2023

12.30 Uhr             Anmeldungen und Startnummernausgabe Kid’s Race
                             bis 30 Min. vor dem jeweiligen Start
14.00 Uhr             Start Bambini-Sprint I Jahrgang 2018-2020 ( 250 Meter )     
14.15 Uhr             Start Jahrgang 2015-2017 ( 1 Runde 2,0 km )          U 9
14.30 Uhr             Start Jahrgang 2013-2014 ( 2 Runde 3,5 km)           U11
15.00 Uhr             Start Jahrgang 2011-2012 ( 3 Runde 5,0 km)           U13

15.30 Uhr             Siegerehrung Kid’s Race

15. MTB Gallahaan-Trail 2023

Samstag 02 .September 2023

17.00 Uhr             Startnummernausgabe und Nachmeldungen

Sonntag 03 .September 2023

  7.00 Uhr             Startnummernausgabe Nachmeldungen bis 60 Min. vor dem Start
  9.00 Uhr             Start Marathonstrecke ( 90km / 2.515)            
  9.30 Uhr             Start Halbmarathonstrecke ( 64km / 1.845 hm)      
10.00 Uhr             Start E-Bikestrecke ( 43km / 980 hm)                 
10.30 Uhr             Start Kurzstrecke ( 42km / 890 hm)
11.00 Uhr             Start Funstrecke ( 27km / 590 hm)

12.00 Uhr             Erste Zieleinläufe Fun-/ E-Bikestrecke
12.30 Uhr             Erste Zieleinläufe Kurz-/ Halbmarathonstrecke
13.00 Uhr             Erste Zieleinläufe Marathonstrecke

ab 14.30 Uhr        Siegerehrungen

15. MTB-Gallahaan-Trail 2023 in Boppard-Oppenhausen

Wir bieten Breitensport für Jedermann mit leichten und anspruchsvollen MTB-Strecken durch die nahegelegenen „Schluchtentäler“ zwischen Mosel und Rhein.
Die Veranstaltung MTB Gallahaan-Trail 2023 ist offen für Hobby- und Lizenzfahrer, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Die Strecken 2023

  • Marathonstrecke           90 km –   2.490 hm
  • Halbmarathonstrecke    64 km –  1.845 hm
  • E-Bikestrecke               43 km –     980 hm
  • Kurzstrecke                  42 km –     890 hm
  • Funstrecke                   27 km  –     590 hm

Weitere Informationen in Kürze

Unter guten Wetterbedingungen starteten 240 Teilnehmer bei der vierzehnten Auflage des MTB-Gallahaan-Trail. Wie vor der zweijährigen „Corona-Pause“ führten die fünf verschieden Streckendistanzen durch die Wälder, Felder und Bachtäler rund um Oppenhausen. Die Strecken mit teilweise knackigen Anstiegen zum Winkelholz, zur Liesenfeldhütte und zum Roten Kreuz. Die schnellen Abfahrten in die romantischen Bachtäler des Vorderhunsrücks, verlangten von Mountainbikern ihr ganzes Können.

Pünktlich 9.00 Uhr fiel der Startschuss für die von der Gallahaan-ORGA und ihren Helfern in den letzten Wochen mit sehr viel Aufwand aufgebauten und gesicherten Strecken.

Auf der mit Teilnehmer aus Belgien und den Niederlanden gestarteten Marathon-Strecke mit 90 km und 2.490 Höhenmeter überquerte mit Mathias Frohn (Mondraker Rockets),  der Sieger aus 2019, in einer Zeit von 03:44:50 als erster, vor Niclas Ranker (RC Pfälzerwald) und dem Niederländer Jelle Looijen (BEAT Cycling club), die Ziellinie.
Bei den Frauen hatte Irene Woyna (IBC DIMB Racing Team) im Ziel die Nase vorn. Annika Marzina (SIG Koblenz) und Britta Rummler (RSV Aachen) belegten die Plätze zwei und drei.

 Den  Halbmarathon mit 58 km und 1.650 hm konnte der Pole Kryspin  Pyrgies (Team Boutique Carolin) in einer Zeit von 02:37:21 für sich entscheiden. Bei den Frauen war Nina Kuhn (RC 1900 Bierstadt) in 03:00:53 erfolgreich.

 Die mit 69 Teilnehmern am besten besetzte Kurzstrecke gewannen Jonas Weinig (RV Schwalbe Trier) und Friederike Steuber (RAPIRO biketime – DJK RS Grafschaf).

 Auf der schnellen Fun-Strecke waren Fynn-Tjure Quadder (Velo Solingen) und die Bopparder Nachwuchsfahrerin Emma Gasthauer von der TG 1892 Boppard nicht zu schlagen.

 Den E-Bike-Wettbwerb gewannen die aktuelle „Deutsche Meisterin“  Ariane Blaschzyk aus Boppard- Udenhausen und Georg Schlögel vom LTS-Lohmann.

 

 Der SVE Oppenhausen e.V. und die Gallahaan-ORGA bedanken sich hiermit bei allen Gallahaan-Teilnehmern vom Marathon bis zur Fun-Strecke; wir hoffen es hat euch allen Spaß gemacht.

Ein Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren !!!

 MTB Gallahaan-Trail, Ergebnisliste

Marathon  Herren (90 km/ 2.490 hm)

1. Frohn, Mathias                     Mondraker Rockets              03:44:50.9
2. Ranker, Niclas                      RC Pfälzerwald                    03:47:00.1
3. Looijen, Jelle                        BEAT Cycling club              03:57:49.2

Marathon  Damen (90 km/ 2.490 hm)

1. Woyna, Irene                       IBC DIMB Racing Team     04:54:39.0
2. Marzina, Annika                   SIG Koblenz                       05:04:28.8
3. Rummler, Britta                   RSV Aachen                        05:11:53.8

Halbmarathon Herren (58 km/ 1.650 hm)

1. Pyrgies, Kryspin                   Boutique Carolin                  02:37:21.4
2. Kolb, Constantin                  Stenger-Bike-Team               02:38:41.4
3. Hahn, Simon                         Ciclista RCC                         02:41:28.4

Halbmarathon Damen (58 km/ 1.650 hm)

1. Kuhn, Nina                          RC 1900 Bierstadt                 03:00:53.2
2. Dietzen, Bettina                   r2-bike.com MTN CREW    03:05:38.4
3. Ledur, Christel                     Bike for fun team                  03:14:25.4

Kurzstrecke Herren (42 km/ 890 hm)

1. Weinig, Jonas                       RV Schwalbe Trier                 01:45:26.9
2. Zerban, Boris                        Bike Ai                                   01:46:00.9
3. Bender, Max                         Laufrad racingbikes                01:47:37.1

Kurztrecke Damen (42 km/ 890 hm)

1. Steuber, Friederike            RAPIRO biketime – DJK          02:10:19.2
2. Andreas, Claudia               Team Storchi Cycling               02:19:20.6
3. Mohr, Sonja                       Schön Fahrräder                        02:27:44.8

Funstrecke Herren (27 km/ 600 hm)

1. Quadder, Fynn-Tjure          Velo Solingen                            01:13:50.6
2. Dommershausen, Tim        TG Boppard Abt. MTB             01:14:39.3
3. Pätzold, Jan                           TG Boppard Abt. MTB          01:16:15.3

Funstrecke Damen (27 km/ 600 hm)

1. Gasthauer, Emma                TG 1892 Boppard                    01:24:57.7
2. Bartsch, Katharina               TV Birkenfeld –Radpiraten     01:32:59.4
3. Potapczuk, Daria                                                                  01:38:03.4

E-Bike-Strecke Herren (43 km/ 980 hm)

1. Schlögel, Georg                 LTS-Lohmann                            01:42:17.4
2. Fenger, Alexander             Team Schön Fahrräder               01:45:53.6
3. Salma, Lukas                      Schön Fahrräder                        01:45:53.9

E-Bike-Strecke Damen (43 km/ 980 hm)

1. Blaschzyk Dr., Ariane          DIMB IBC Racing Team       01:51:22.6
2. Woischny, Bianca                                                                01:52:14.3
3. Retzmann, Annalena                                                           02:03:00.7

Das legendäre Mountainbike Radsport-Event in Boppard-Oppenhausen ein echtes Highlight für Mountainbiker. Große Teile der Strecke führen dabei durch die nahegelegenen „Schluchtentäler“ zwischen Mosel und Rhein, durch eine der schönsten Landschaften Deutschlands.

Auf Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden messen sich Hobby- und Profifahrer mit der Konkurenz.

Zeitplan „MTB Gallahaan-Trail 2022″

Montag, 29. August 2022

  • Ende der Online-Anmeldung über br-timing

Samstag, 03. September 2022

  • ab 17:00 Uhr Anmeldung/ Nachmeldung und Startnummernausgabe

Sonntag, 04. September 2022

  • ab 07:30 Uhr Startnummernausgabe und  Nachmeldungen bis 60 Min. vor dem Start
  • 09:00 Uhr Start Marathonstrecke ( 90km)
  • 09:30 Uhr Start Halbmarathonstrecke ( 58km)
  • 10:00 Uhr Start E-Bikestrecke ( 43km)
  • 10:30 Uhr Start Kurzstrecke ( 42km)
  • 11:00 Uhr Start Funstrecke ( 27km)
  • ab 12.00 Uhr Erste Zieleinläufe Fun-/ E-Bike-Strecke
  • ab 12.30 Uhr Erste Zieleinläufe Kurz- / Halbmarathonstrecke
  • ab 13.00 Uhr Erste Zieleinläufe Marathonstrecke
  • ab 14.30 Uhr Siegerehrungen
  • ab 16.00 Uhr Ende der Zeitnahme und Streckensicherung

* Zeiten können sich ändern

Anmeldeschluss der Online-Anmeldung ist am Montag, der 29. August 2022

 

Ein echtes Higlight !

Auf 5 Strecken mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgeraden, messen sich Hobby- und Lizenzfahrer mit der Konkurrenz.

Große Teile der Strecken führen dabei durch die nahegelegenen “Schluchtentäler” zwischen Rhein und Mosel.

Die Strecken !

  • Marathon              : 90 km mit 2.450 hm
  • Halbmarathon      :  58 km mit 1.650 hm
  • Kurzstrecke           : 42 km mit   890 hm
  • Funstrecke            :  27 km mit   600 hm
  • E-Bikestrecke        : 43 km mit   980 hm

Wo !

Sportplatz Oppenhausen

Pastor-Wiegand-Str.
56154 Boppard- Oppenhausen